Im Duo Stark - Rost und Patina

Mit Rost und Patina erzeugen wir Illusionen von Schwere und Vergänglichkeit.

Schicht um Schicht arbeiten wir mit Pappwabenplatten. Japanpapier, alte Schriften, Noten, Sand, Asche, Kohle und verschiedene Spachtelmassen kommen natürlich ebenso zum Einsatz wie Kreide, Tusche und Acrylfarbe. Mit den Pappwabenplatten beschränken wir uns auf das Format 30 x 30, doch durch ihre Tiefe ist es ein Muss ums Eck zu arbeiten. So entstehen in dieser Zeit eine Serie spannender Bilder.

 

Kursnummer: 208-19

Termin 1:
Fr.  19.08.2022  17:00 – 21:00
Sa. 20.08.2022  10:00 – 17:00
So. 21.08.2022  10:00 – 16:00

Teilnehmer: 3 – 6 Personen Anfänger und Fortgeschrittene

Kursgebühr: 180,- € + ca. € 10,00 Material (außer Pappwabenplatten)

 

 

Info: Holzmalkörper, Pappwabenplatten und Leinwände können im Kurs erworben werden.